ZAMG Wetterwarnung

ZAMG Wetterwarnung

WASTL

WASTL

Warnstufenliste für Niederösterreich

Internist Dr. Harald Greiner

Internist Dr. Harald Greiner

Facharzt für Innere Medizin

Land - KFZ Technik Hackner

Land - KFZ Technik Hackner

Spezialist für alle Reparaturen und alle Marken

LM BERGER Michael
Sachbearbeiter Atemschutz

LM RÖDL Andreas
Mitarbeiter Atemschutz

Der Atemschutz ist für die Feuerwehr in der heutigen Zeit unverzichtbar.

Bei nahezu jedem Brand können sich giftige Dämpfe entwickeln, welche eine lebensbedrohliche Gefahr für die Feuerwehrmänner sind. In solchen Situationen kommt der Gebrauch von in Flaschen komprimierter Luft in Einsatz – DER ATEMSCHUTZ. Dabei versorgen sich die Einsatzkräfte mit der nötigen Atemluft aus Stahlflaschen, welche sie auf dem Rücken tragen. Dies fordert eine besondere Ausbildung und körperliche Fitness (Tauglichkeitsuntersuchung), da ein solches Gerät nahezu 15 kg wiegt.

Aufgaben:

  • Überprüfen der Atemschutzmasken (Vollmasken nach EN 136)
  • Eintragungen von Prüfungen im Maskennachweis
  • Führen von Betriebsbüchern (Gerätenachweise)
  • Laufende Überprüfung der in den Einsatzfahrzeugen vorhandenen Atemschutzgeräten nach Absprache mit dem Zeugmeister, jedoch besonders nach jedem Einsatz
  • Veranlassung von Service- oder Reparaturarbeiten
  • Jährliche Vorführung beim Atemschutzprüfteam im Bezirk
  • Alle sechs Jahre eine Grundüberholung durch eine Fachfirma
  • Füllen der Pressluftflaschen bei einer Atemluftfüllstelle
  • Reinigung, Desinfektion und Trocknung aller Maskenteile, sowie eine Dichtheitsprüfung nach jedem Maskengebrauch
  • Kontrolle der Helmlampen
  • Kontrolle der Hitzeschutzhauben
  • Errichtung und Leitung eines Atemschutzsammelplatzes, wenn bei Einsätzen mehrere Atemschutztrupps im Einsatz sind
  • Organisieren der Tauglichkeitsuntersuchung alle 3-5 Jahre
  • Führen der erforderlichen Untersuchungskartei
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok